Fahrverbot, Unfall, Geschwindigkeitsüberschreitung, Bußgeld: Birgit Guyens ist Fachanwältin in Kamp-Lintfort für Ihre Fragen zum Verkehrsrecht.

Geldbußen & Unfallschaden:
Wie ich im Verkehrsrecht für Ihr Recht kämpfe

Im Straßenverkehr ist viel los. Da passiert schnell etwas: Das Rotlicht an der Ampel übersehen. Eilig gewesen und zu sehr aufs Pedal gedrückt. Oder unverschuldet in einen Unfall verwickelt. Vielleicht sogar verletzt.

 

Der Schreck sitzt tief. Verständlich. Ich kenne niemanden, der Unfälle oder Anzeigen einfach „wegsteckt“.

 

Das Hin und Her mit den Behörden, Versicherungen, Gutachtern und Werkstätten. Sorgen wegen finanzieller Verluste. Angst vor drohenden Strafen und deren Folgen.

 

Mein erster Rat für Sie: Was geschehen ist, ist geschehen. Akzeptieren Sie es. Lernen Sie vielleicht daraus.

 

Dann aber schauen Sie nach vorne. Wie die Sache für Sie persönlich ausgeht – das hängt davon ab, wie klug Sie jetzt vorgehen.

 

Zum Beispiel das erste Fahrverbot. Viele finden ihr erstes Fahrverbot mild und "erträglich". Der Führerschein wird häufig nicht länger als einen Monat einkassiert. Kann man überbrücken, denkt man. Mit Urlaub vielleicht.

 

Doch diese Strategie hat einen Haken! Das erste Fahrverbot wird in die Akte des Autofahrers eingtragen. Für immer! Damit ist man lang einschlägig vorbelastet. Die Sanktion wird in Flensburg registriert.

 

Handeln Sie also klug. Lassen Sie das Fahrverbot immer von einem Anwalt anfechten - auch dann, wenn Ihnen die Strafe mild erscheint! Setzen Sie alles dran, dass das Verbot nicht rechtskräftig wird. So bleibt Ihre Akte sauber.

 

 

Ich habe unzählige Mandanten im Verkehrsrecht vertreten, Strafen abgewendet und Schadenersatz durchgesetzt. Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin für ein Erstgespräch.

 

 

Was Sie jetzt wissen müssen

In Unfall verwickelt? Die gegnerische Versicherung will nicht zahlen? Hilfe durch Fachanwältin Birgit Guyens.

 

Unverschuldet in Unfall verwickelt

 

Seien Sie auf der Hut! Meistens meldet sich die gegnerische Versicherung sehr schnell bei den Geschädigten. Man will mit Ihnen den Schaden rasch und bequem abwickeln. Widerstehen Sie verlockenden Angeboten - sie sind meistens zu Ihrem Nachteil! Sprechen Sie erst mit mir als Ihrer Anwältin. So gehen Sie sicher, dass Sie auch wirklich das Geld bekommen, das Ihnen laut Gesetz zusteht.

 

Lesen Sie weiter, wie wir zu Ihrem Recht kommen!

 

 

Zu schnell gefahren? Führerschein in Gefahr? Beratung und Hilfe durch Fachanwältin Birgit Guyens.

 

Ordnungswidrigkeiten, Strafsachen & Co. 

 

Zu schnell gefahren? Bei Alkoholkontrolle aufgefallen? Eine rote Ampel übersehen? Nach einem Unfall panisch geflüchtet - ohne den Unfall zu melden? Dann bekommen Sie Post von Polizei und Behörden. Vereinbaren Sie bitte schnell einen Termin mit mir! Ich setze alles daran, drohende Strafen abzuwenden oder zu mildern.

 

 

Lesen Sie, wie ich Akteneinsicht bekomme und Ihr Recht durchsetze!

 

 

Ihr erster Schritt heute:
Vereinbaren Sie ein Erstgespräch mit mir!

Als Fachanwältin kenne ich das Verkehrsrecht durch und durch. Mit allen Haken und Ösen!

 

  • Ich leite sofort die für Ihren Fall richtigen Schritte ein
  • Ich setze Ihre Rechte durch und führe Ihren Fall zum bestmöglichen Ergebnis.
  • Mit einer Anwältin haben Sie eine professionelle Verbündete. Das beeindruckt Ihre Gegner!
  • Sie investieren höchstens 226,10 Euro in das anwaltliche Erstgespräch. Ich bespreche Ihren Fall, beurteile die Erfolgsaussichten und erkläre Ihnen das weitere Vorgehen. Sollten Sie eine Rechtschutzversicherung haben, wickele ich alles Weitere mit Ihrer Versicherung ab.

 

Nutzen Sie mein Angebot! Vereinbaren Sie Ihre Erstberatung mit mir.

 

Haben Sie eine Rechtsschutzversicherung? Dann sind anwaltliche Beratung und Vertretung für Sie kostenfrei! Sie zahlen höchstens die Selbstbeteiligung.

 

Rechtschutzversicherte brauchen nichts zu tun. Ich regele alles mit Ihrem Versicherer. Nennen Sie mir einfach Ihre Versicherung und die Nummer Ihrer Police!

 

Falls Sie keine Rechtsschutz-Versicherung haben: Für Ihre Erstberatung biete ich Ihnen eine faire Pauschale von 190 Euro. Eine gute Investition in Ihre Rechtssicherheit!

 

Ganz wichtig: Bei allen unverschuldeten Unfällen übernimmt die gegnerische Versicherung die Anwaltskosten. Dann zahlen Sie nichts!

 

Mit dem Erstgespräch machen Sie einen großen Schritt nach vorne!

- Sie haben Sie eine professionelle Beurteilung Ihres Falls

- Sie kennen die Erfolgsaussichten

- Und Sie haben Übersicht über die nächsten Schritte.

 

 

Rufen Sie bei mir an (montags bis freitags von 08.00 bis 19.00 Uhr). Vereinbaren Sie einen Termin für Ihr Erstgespräch! Mit mir bringen Sie Ihren Fall auf die Erfolgsspur - und Sie haben eine Sorge weniger!

 

Rufen Sie mich unverbindlich an
02842 - 90 81 78
Zu allen Rechtsfragen

Faire, transparente Ersteinschätzung

Keine weiteren Verpflichtungen für Sie!

Birgit Guyens ist Ihre Rechtsanwältin in Kamp-Lintfort für Medizinrecht, Verkehrsrecht, Baurecht, Jagdrecht

Drei Beispiele aus meiner Anwaltspraxis

Verkehrsrecht Beispiel Unfall
Unverschuldet in Unfall verwickelt.
Eine Mandantin ruft mich aus dem Krankenhaus an. Ein Autofahrer hat an einer Ampel das Rotlicht missachtet. Er hat sie in ihrem drei Jahre alten Kleinwagen gerammt. Bei dem Unfall hat sie einen Beckenbruch erlitten.
Lesen Sie, wie ich ihr zu ihrem Recht verhelfe – und wie hoch der Schadensersatz ist, den die gegnerische Versicherung auf ihr Konto überweist!
Verkehrsrecht Beispiel Radarfalle
Geblitzt! Die Radarfalle am Ortseingang
Ein 39-jähriger Außendienstmitarbeiter ist am Ortseingang in die Radarfalle geraten.
Das drohende Fahrverbot könnte ihn jetzt seinen Beruf kosten. Für ihn ein Alptraum!
Lesen Sie, wie wir den Führerschein meines Mandanten „retten“ – und er am Ende seinen Job behält.
Verkehrsrecht Beispiel Unfall
Der tragische Unfall
Ein 35-jähriger Familienvater hat beim Abbiegen auf einer Landstraße einen Motorradfahrer übersehen. Bei dem Unfall wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Mein Mandant versichert mir: Der Motorradfahrer war für ihn nicht zu erkennen.
Lesen Sie hier, wie ich für meinen Mandanten eine Verteidigungsstrategie entwickele – und wie die Klage für ihn ausgeht.

Meine anderen Schwerpunkte

Schwerpunkt Medizinrecht
Medizinrecht
Behandlungsfehler, Berufsrecht,
Praxis-Verträge, ...
Schwerpunkt Baurecht
Baurecht
Bauverträge, Mangelbeseitigung,
Schadensersatz, ...
Schwerpunkt Jagdrecht
Jagdrecht
Jagdschein, Jagdpachtverträge,
Waffenbesitz, ...

Ihre Anwältin

Ihre Fachanwältin im Raum Moers, Duisburg, Kamp-Lintfort und Niederrhein - für Verkehrsrecht, Medizinrecht, Baurecht und Jagdrecht
Birgit Guyens
Fachanwältin
Tel: 02842 - 90 81 78
© 2022 Copyright: https://www.kanzlei-guyens.de